Misurinasee

Der Misurinasee ist ein See in den Dolomiten. Gelegen in der Provinz Belluno in Italien. Der Misurinasee liegt ca. 1.756m über dem Meeresspiegel und ist vom Südwesten von Cortina d’Ampezzo oder vom Pustertal im Norden über die Straße durch das Höhlensteintal erreichbar.

Der See ist umgeben von den Felsformationen der Drei Zinnen. Am Westufer des Sees sind einige Hotels ansässig. Zweifellos gehört der Misurinasee zu den beliebtesten und schönsten Seen in den gesamten Dolomiten, er ist Ausgangspunkt für viele Wanderungen. Besonders beliebt bei Wanderern aller Altersstufen ist die Panorama-Mautstrasse. Hierbei handelt es sich um einen der schönsten Wanderwege der in ca. 7 km Länge zur Auronzohütte am Fuß der Drei Zinnen führt. Misurinasee

Die Freizeitgestaltung am Misurinasee gestaltet sich als sehr vielseitig, egal ob man nun eine große Wandertour antritt, seine Seele bei der malerischen Landschaft des Sees baumeln lässt oder mit dem Mountainbike zu einer rasanten Fahrt aufbricht. Für jeden Geschmack findet sich eine geeignete Beschäftigung.