Toblacher See

Zur jeder Jahreszeit ist der Toblacher See ein beliebtes Ausflugsziel. Wenn der See total zugefroren ist, können Sie auf ihn Eisstockschießen, Schlittschuhlaufen oder Curling betreiben. Rund um den Toblacher See verläuft die Haupt-Langlaufloipe des Hochpustertals, dort können Sie im Winter langlaufen. Im Sommer können Sie mit einem Pedalo oder mit einen Tret- oder Ruderboot eine Rundfahrt auf dem Staussee machen. Rund um den Toblacher See wurde vor einigen Jahren ein Naturlehrpfad angelegt. Dieser Lehrpfad verläuft rund um den See mit elf unterschiedlichen Stationen, die Ihnen lehrreiche Informationen über Geomorphologie, Fauna und Flora des Gebietes nahe des Stausees vermitteln. An einigen Stationen können Sie auch Ihre praktischen Fähigkeiten beweisen. Sie brauchen circa zwei Stunden um diesen Naturlehrpfad zu begehen. Nicht weit entfernt vom See befinden sich ein paar Restaurants und ein Campingplatz. Der Toblacher See ist bei Vogelfreunden sehr beliebt, denn dort können Sie im Herbst und Frühjahr seltene Zugvögel beobachten.