Ein Urlaub auf der Sonneninsel Grado

Direkt am Strand von Grado, nahe der Lagune und nur wenige Schritte vom historischen Zentrum entfernt, befindet sich das Hotel Savoy. Wen es im Urlaub hierher verschlägt, der verbringt seine schönste Zeit im Jahr an einem Ort, der malerischer nicht sein könnte.

Grado, das schon zu Zeiten der Römer eine wichtige Hafenstadt war, ist geprägt von einer besonderen Landschaft mit Stränden sowie einer weitläufigen Lagune und birgt gleichzeitig wertvolle kulturhistorische Schätze. Bei einem Spaziergang durch die malerischen Gassen lassen sich beeindruckende Bauwerke ebenso entdecken wie kleine Läden oder einladende Restaurants. Ein besonders reizendes Juwel der Stadt ist das Hotel Savoy, das in wunderschöner Lage direkt am Strand liegt. Hier verbringen Gäste einen Urlaub, der ganz im Zeichen des Wohlbefindens steht. Der Wellnessbereich des Hotels verfügt über Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Solarium, Fitnessraum sowie Indoor- und Outdoor-Pool im Garten. Außerdem bieten erfahrene Fachkräfte Beauty- und SPA-Behandlungen für alle Bedürfnisse. Am nur wenige Meter entfernten Strand, der mit der „Blauen Flagge Europas“ ausgezeichnet ist, finden die Gäste einen für sie reservierten Bereich. Wer neben der Entspannung auch sportlich aktiv sein möchte, dem sei eine Partie Golf auf dem nahen 18-Loch-Platz von Grado empfohlen. Gerade Golfer lieben die Gegend an der Lagune, die in faszinierender Landschaft unvergessliche sportliche Momente beschert. Ebenfalls nicht weit entfernt liegen außerdem die Golfclubs von Lignano, Triest und Udine, die jeder für sich mit ihren landschaftlichen und spielerischen Attraktionen einen Besuch wert sind.

Auf einen Blick
Das 4*S Hotel Savoy liegt in unmittelbarer Nähe zu den Stränden der Adriaküste. Hier verbringen die Gäste einen Urlaub ganz im Zeichen der Entspannung. Das Hotel punktet vor allem mit seinem Wellnessbereich, aber auch mit seiner schmackhaften Küche. Besonders reizvoll ist ein Urlaub im Hotel Savoy Grado für Golfer, schließlich ist es nur 2 km vom Golf Club Grado entfernt.

Unternehmensinfo
Das elegante 4*S Hotel bietet seinen Gästen einen Urlaub, der vor allem dem Wohlbefinden, dem Relaxen am Strand und dem Golfen gewidmet ist.
DSC_3603zona wellness dell'hotel savoyDSC_3953

Traumurlaub in einem 4 Sterne Wellnesshotel in Corvara

Sie wissen noch nicht wohin im wohlverdienten Urlaub? Sie wissen nur: Wellness soll es sein? Inmitten der wunderbaren Bergwelt im Gadertal in Südtirol lässt sich dieser Wunsch erfüllen. Es gibt kaum einen besseren Ort, wo man mit seinem Bedürfnis nach Ruhe und Entspannung besser aufgehoben ist, als das Wellnesshotel Col Alto, Corvara. Nicht nur der ausgesprochen großzügige Wellnessbereich mit Hallenbad, Whirlpool und Saunalandschaft ist überaus überzeugend, sondern auch die zahlreichen kosmetischen Behandlungen und Massagen, von geschulten Händen ausgeführt. Und natürlich die Zimmer und Suiten: Eingerichtet mit Holzmöbeln, die Wärme und einen besonderen Charme ausstrahlen, laden sie zum Verweilen ein, und die spektakulären Aussichten auf die Bergwelt der Dolomiten begleiten den Gast in seinen Schlaf. Was die kulinarischen Highlights betrifft, dafür ist im Col Alto gesorgt. Typische Tiroler Gerichte, modern interpretiert, verwöhnen jeden Gaumen und erwärmen das Herz. In der Lounge und an der Bar klingt ein gelungener Abend gemütlich aus. Im wahren Aktiv-Paradies Alta Badia gelegen, ist es zudem gar keine Frage, wie viele Freizeitmöglichkeiten man sommers wie winters hat: nämlich unzählige. Dabei ist es unerheblich, ob man ambitionierter Sportler oder gemütlicher Genießer ist. Das 4 Sterne Hotel Col Alto ist garantiert das richtige Urlaubsziel für jeden Wellness-Liebhaber.Sleepless movie streaming

Urlaub in der Hochabtei

Es liegt mitten in der schönen Hochabtei: das – wie das Tal in italienisch und ladinisch heißt. Warme Gastfreundschaft, alpines Flair und eine hochinteressante Kultur erwarten hier den Gast. Denn die Alta Badia ist eines der fünf Täler, die in Italien noch die ladinische Kultur und Sprache leben. Und dazu eines der schönsten Ski- und Wandergebiete in Südtirol ist. Hier kann man alles erleben: Kultur und Natur, Abenteuer und Entspannung, lauschige Abende shadowsocks und wilde Nächte. Am besten man stellt sich gleich darauf ein, einen der schönsten Urlaube seines Lebens hier zu verbringen. Im Winter ist der Spaß im Schnee der Hauptdarsteller, jetzt im Sommer und Herbst hingegen werden Wanderschuhe heiß gelaufen. Mit Bergführer die höchsten Gipfel erobern oder alleine durch Flusstäler und über duftende Almenwiesen. Hauptsache raus an die frische Luft, Sonne und Licht tanken und bei viel Bewegung wieder in Schwung kommen.

Sich entspannen und viel erleben in Seis am Schlern

Die Seiser Alm ist die höchste Hochalm Europas und ist ein reines Naturparadies, im Winter wie im Sommer. Das Hotel Diana am Seis am Schlern ist eine wunderbare Unterkunft, von der man die Natur erleben kann. Im Winter fahren die meisten Gäste Ski, Langlauf oder alpinen Ski, aber auch Schneeschuhwanderungen werden immer beliebter. Mit dem Pferdeschlitten über schneebedeckte Felder fahren, dick eingepackt in Felle, oder auf Schlittschuhen seine Kreise ziehen – hier bringt einfach alles Spaß. Die reine Luft, die sagenhafte Bergwelt, die unvergleichliche Natur lassen in der kalten Jahreszeit so manches Herz höher schlagen. Und wenn man dann am Abend zurück ins Hotel Diana am Seis am Schlern kommt, lässt man sich verwöhnen. Mit Massagen, im Whirlpool, mit leckeren Gerichten im Restaurant und einem Glas Wein vorm offenen Kamin. Erholung, wie man sie sich wünscht!movie streaming

Kindgerechter Urlaub

Genau das ist jetzt das richtige, ein Kinderhotel: Hotel Rainer in Südtirol bietet für die ganze Familie Spaß und Erholung. Das an einem Waldrand liegende Hotel bietet familiäre und kindgerechte Räumlichkeiten in sonniger und ruhiger Lage, eine mehrfach ausgezeichnete Küche, eine riesige Wellnessoase auf zwei Etagen mit Kinderbereich sowie unzählige Möglichkeiten, die Natur aktiv zu erleben. Und gerade letztere ist die absolute Hauptdarstellerin im Kinderhotel: Hotel Rainer in Südtirol ist der ideale Ausgangspunkt für Skiausflüge, Schneeschuhwanderungen und Schneeballschlachten. Im Skikindergarten lernen auch die kleinsten schnell auf den Brettern zu stehen, fahren mit dem Rentierschlitten und bauen gemeinsam Schneemänner und Schneeburgen. Währenddessen lassen sich die Eltern im ‚Dolomit Panorama Spa‘ rundum verwöhnen, lassen sich massieren, gehen in die Sauna und entspannen im Whirlpool. Hier in Sexten findet die gesamte Familie das ganze Jahr über den perfekten Urlaub, ganz ohne Familienstress, purer Spaß und reine Erholung.film Beautiful Accident 2017 streaming

Relaxen in den Bergen

Mitten im grünen und doch mitten im Geschehen? Das geht im Hotel Werth in Bozen. Hier ist es fast wie auf einer Alm und doch braucht man nur wenige Minuten, um mitten in der Altstadt von Bozen zu stehen. Autobahn und Flughafen befinden sich ebenfalls ganz nah ohne dass man etwas von ihnen merkt. Also ideal, um einen Kurzurlaub einzulegen, eine Geschäftsreise hierhin zu verlegen oder einen flexiblen Urlaub zu planen. Das Hotel bietet ein gemütliches Ambiente, herzliche und doch diskrete Gastfreundschaft, großzügige Räumlichkeiten und einen hervorragenden Wellnessbereich. Außerdem ist das Hotel Werth in Bozen mit Meeting-Räumen und allem nötigen für Konferenzen, Seminare und Events ausgestattet. Es gibt genügend Parkplätze und sogar Biker finden hier ihr Hotel mit Garagen und allem, was man als Biker im Urlaub benötigt. Bozen als historische Stadt, die unvergleichliche Natur der Bergwelt mit unzähligen Aktivangeboten bieten viel Raum für erlebnisreiche Aufenthalte.movie Rings 2017 download

Aus der Stadt in die Stadt

Wohnt man selber in der Stadt, möchte man selten seinen Urlaub wieder in einer Stadt verbringen. Doch wer sich für ein Hotel in Bozen entscheidet, ist noch lange nicht unbedingt in der Stadt. Denn Bozen ist eine sehr grüne Stadt, hat wunderbare Viertel voller bunter Gärten und von denen man in wenigen Minuten mitten in der einsamen Natur stehen kann. Lichte Wälder, blühende Wiesen, rauschende Wasserfälle und zahlreiche Wander- und Radwege findet man in der ganzen Umgebung von Bozen. Klettern, Gleitschirmfliegen oder Rafting sind weitere Outdooraktivitäten im Sommer. Wer seinen Winterurlaub im Hotel Premstaller in Bozen verbringt, der ist schnell auf zahlreichen Skipisten, kann Schneeschuhwanderungen mitmachen und mit den Kindern rodeln gehen. Am Nachmittag lockt dann der Weihnachtsmarkt mit seinen Düften nach Zimt und Karamell, unter den Lauben werden Weihnachtsgeschenke ausgesucht und im Hotel knistert es gemütlich im Kamin.Logan live streaming movielive streaming movie Baywatch 2017 online

Urlaub in Hintertux

Hintertux liegt im hintersten Teil des Zillertals, direkt am Fuße des Hintertuxer Gletschers. Während im Sommer der Ort von grünen Wiesen umgeben und voller Sonnenschein ist, genießen die meisten Besucher die heimelige Atmosphäre der Hintertux Hotels, um auf dem Gletscher rasante Skipisten herunter zu fahren. Doch nicht nur Skifahren ist im Sommer – und natürlich im Winter – möglich, sondern Hintertux ist auch als höchst gelegenes Thermalbad Europas bekannt. Verschiedene Heilquellen geben Erleichterung bei so manchem Alltagsleiden. Ganz in der Nähe der Hintertux Hotels und Gasthöfe liegt die Spannagelhöhle, die mit 10 km Länge die größte Naturhöhle in den Zentralalpen ist. Mit einem Führer können Hobbygeologen und Naturbegeisterte sie erkunden. Hoch-alpine Touren und Wanderungen im Sommer, Skispaß im Winter im Skigebiet Zillertal 3000 – das sind nur einige der vielen Freizeitmöglichkeiten hier in Hintertux. Der kleine Ort bietet Erholung und Aktivurlaub für die ganze Familie das ganze Jahr über.streaming After the War film

Entspannen in Vals

Das Valser Tal ist ganze sechs Kilometer lang und bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, seinen Urlaub zu verbringen. Ein Hotel in Vals ist der richtige Standort für viele Unternehmungen in die herrliche, unberührte Natur des Tales und der Umgebung. Im Süden grenzt es an Südtirol, was weitere Möglichkeiten gibt, die Täler und Länderstriche zu entdecken. Wandern ist hier im Sommer besonders beliebt, denn die zahlreichen Pfade und markierten Wege sind für jeden Wandertyp geeignet, vom gelegentlichen Wanderer bis zum geübten Wandersmann. Im Winter ist es die schneereiche Landschaft die zu vielen Aktivitäten lockt. Skifahrten, Rodeltouren, Schneewanderungen und vieles mehr kann man vom Hotel in Vals unternehmen. Wer sich lieber mal so richtig verwöhnen lassen will, findet im Spa des Hotels viele Angebote. Die schmackhafte Küche mit frischen, lokalen Zutaten und der hervorragende Wein aus Tirol und Südtirol umschmeicheln jeden Gaumen. Urlaub ist im Valser Tal sehr vielseitig.

Zu zweit in Marling

Ob ein romantisches Wochenende zu zweit oder der Honeymoon – ein ist immer richtig. Denn wichtig ist hier eine heimelige Atmosphäre, Gastfreundschaft und eine Natur, in der die Zweisamkeit unterstrichen wird. Wunderbare Spaziergänge in lauschigen Wäldern, auf einer duftenden Wiese der Liebsten Blumen pflücken oder zu zweit auf dem Rücken eines Pferdes die Weite der Berge erkunden. Im Hotel ein Wellnesspaket für zwei buchen, ein Dinner bei Kerzenschein und ihrer Lieblingsmusik im penis enlargement Hintergrund, Arm in Arm den Sternenhimmel entdecken – das ist pure Romantik. Das Hotel in Marling ist zudem Ausgangspunkt für zahlreiche sportlichen Aktivitäten. Wandern, Gleitschirmfliegen, Reiten, Golfen im Sommer, Skifahren, Schneeschuhwandern, Rodeln oder eine romantische Schlittenfahrt im Winter. Zu zweit sich verwöhnen lassen und die Zeit genießen, den Alltag vergessen und sich ganz auf den Partner konzentrieren – das ist Urlaub zu zweit, dem Liebsten seine Liebe zeigen, ihn verwöhnen.streaming The Shack

Mehr als nur ein Hotel

Ein Designhotel in Südtirol ist mehr als nur ein Hotel. Es ist etwas ganz besonderes und bietet eine unvergleichliche Atmosphäre. Ein Designhotel ist einem Thema oder Stil gewidmet, einem Maler, einer Tradition oder einer Landschaft beispielsweise. Sie haben nur wenige Zimmer, die alle individuell in dem Thema bzw. Stil gestaltet sind und haben allen Komfort, den der Gast heute zu einem perfekten Urlaub braucht. Dazu gehört natürlich auch ein Spa-Bereich, in dem er sich verwöhnen lassen kann. Ein Fitnessraum bietet die Möglichkeit, sich auch während des Urlaubs sportlich zu betätigen. Das hoteleigene Restaurant bietet eine ausgesuchte Küche mit gesunden, lokalen Zutaten, die jedem Gourmet gerecht wird. Zudem ist das Desginhotel in Südtirol in einer traumhaften Landschaft eingebettet, die eine große Anzahl von Freizeitmöglichkeiten bietet. Wandern, Klettern, Mountainbiken, Skilaufen im Winter, Schneewanderungen, Rodeln oder Schlittschuhlaufen – den Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt.

Urlaub in Molveno

Türkisklares Wasser, hier und dort ein Haus, eine kleine Ortschaft, Stille und frische Luft – wer seinen Urlaub in einem Hotel in Molveno verbringt sucht die Natur. Unberührte Flecken, dichte Wälder, duftende Wiesen, unzählige Wanderpfade und immer einen herrlichen Blick auf den türkisfarbenen See gleichen Namens. Der kleine Ort zu Füßen der Brenta-Dolomiten ist für seine hervorragende Servicequalität mit der orangenen Flagge vom italienischen Touring Club ausgezeichnet worden und seit einem Jahrhundert kommen hier zahlreiche illustre Gäste, die ein wenig Ruhe und Freiheitsgefühl suchen. Der See hat einen wunderbaren Strand, der sich im Sommer schnell füllt. Er ist der zweitgrößte See des Trentino-Südtirols und ist von jedem Hotel in Molveno schnell mit wenigen Schritten zu erreichen. Wer etwas mehr Kultur sucht, der kann nach Trient fahren, in eine der zahlreichen anderen Ortschaften, die in unmittelbarer Nähe liegen oder an Festen, Ausstellungen und vielen kulturellen Veranstaltungen teilnehmen.

Urlaub im Hotel im Dorf Tirol

In einem der schönsten Dörfer Südtriols urlauben? In einem Hotel in Dorf Tirol kann man es, denn es gehört zu den prachtvollsten, traditionellsten, typischsten Dörfern der Region. Mitten im Grünen gelegen, umgeben von Wiesen und Wäldern, gekrönt von hohen Berggipfeln, da befindet sich zu Füßen einer Burg dieser kleine, hübsche Ort. Idyllisch, ruhig und ideal, um sich komplett von allem Alltagsstress zu erholen. Und dazu muss man keineswegs faul im Liegestuhl liegen, sondern kann aktiv die Natur entdecken. Im Naturpark wandern, Flora und Fauna entdecken, mit dem Drahtesel über Stock und Stein, oder aber auf dem Rücken eines Pferdes – den Tag kann man sich jedes Mal wieder neu gestalten. Im Hotel in Dorf Tirol hingegen kann man sich verwöhnen lassen, mit einer Massage, beim Schlemmen der leckeren Menüs, auf dem Liegestuhl am Pool. Langweilig ist es hier nie und man fühlt sich schnell wie zuhause – nur ein bisschen besser.

Das Kurhaus in Meran

Ich bin eine Stadtmaus, so ganz aufs Land ist nichts für mich. Also habe ich nach einem Hotel in Meran geguckt. Und eines gefunden, was genau meine Wünsche erfüllt. Hier wollte ich die Stadt kennen lernen, die Kultur erleben, aber auch einmal mich in die wirklich traumhafte Natur wagen. Das ich letzteres dann doch öfters getan habe, als ich erst gedacht hatte, hat mich dann fast schon verwundert. Aber sie ist unschlagbar schön, wohltuend und entspannend. Vom Hotel in Meran habe ich dann auch die Stadt erkundet, bin über die Promenaden geschlendert, habe das Schloss Trauttmansdorff besucht, Konzerte gehört und die Museen und Vernissagen angesehen. Hier in Meran ist immer etwas los, es wird niemals langweilig und man kann auch in der Stadt unheimlich viel erleben. Das Hotel hat mich dazu noch verwöhnt, besser hätte ich es nicht treffen können.watch full film Life

Urlaub in Rein in Taufers

Der Naturpark Riesenferner-Ahrn umgibt die Ortschaft und bietet so einmalige Erlebnisse in der Natur, die man vom Bacher Hotel in Rein in Taufers wunderbar erleben kann. Es ist eine reizvolle, hochalpine Landschaft mit weiten, saftigen Wiesen, dichten Wäldern und einmaligen Panorama-Ausblicken. Die Ortschaft selber mit nur 340 Einwohnern schmiegt sich idyllisch in das Landschaftsbild, dass man sofort an Ruhe, Erholung und Ausgeglichenheit denkt. Erfahrene Alpinisten wagen sich auf den Hochgall, der mit mehr als 3.400 m sogar die höchste Erhebung der Riesenfernergruppe ist. Aber auch das Wandern ist ein ganz großer Sport hier, denn es gibt unzählige Möglichkeiten die Gegend zu Fuß zu erkunden und dabei die Flora und Fauna staunend zu entdecken. Vom Hotel in Rein in Taufers kann man ebenfalls kulturell viel entdecken. Beispielsweise die Pfarrkirche, die zu den wenigen neugotischen Kirchen in Südtirol zählt.watch film Fifty Shades Darker now